Kuscheldecke für Mädchen

Das Kinderzimmer ist eingerichtet, die Wände farbig gestrichen und nun möchte man für das Mädchenzimmer noch die richtige Kuscheldecke finden. Nach der Geburt meiner Tochter hatte ich genau diese Situation und war erstmal ein wenig überfordert. Daher habe ich nachfolgend einige Tipps bei der richtigen Wahl einer Kuscheldecke für Mädchen zusammengestellt.

Die richtige Farbe und Motive für die Mädchendecke

Die erste Farbe, welche einem bei einer Mädchendecke in den Sinn kommt ist sicherlich lila und rosa. Das war bei uns auch mein erster Gedanke. Ganz so einfach wollte ich es mir dann aber doch nicht machen, das bin ich meiner Tochter schuldig. Daher habe ich mich noch etwas weiter umgeschaut. So gibt es beispielsweise auch tolle rot-weiss gepunktete Kuscheldecken für Mädchen. Aber auch das einen grünen Ton, gemeinsam mit weiss, finde ich wunderschön.
Mit den Motiven werde ich sicherlich noch etwas zuwarten, dafür ist meine Tochter einfach noch zu klein (Baby). Wenn Sie dann aber langsam ein Mädchen wird, dann hat insbesondere Disney natürlich ganz süsse Kuscheldecken im Sortiment (man denke nur an die vielen Frozen, die Eiskönigin Motive).

Wollmaterial für die Mädchen-Kuscheldecke

Hat man das richtige Motiv und die passende Farbe gefunden, so scheint es mir noch wichtig, dass man auch das richtige Wollmaterial wählt.